Bei uns gibt’s Juleica! · Für alle deutschsprachigen Jugendlichen in Singapur ab 14 Jahre

Wie leitet man eine Kinder- oder Jugendgruppe? Worauf muss man achten, wenn man z. B. eine Freizeit begleitet, eine Fußballmannschaft coacht, in einem Zeltlager mitarbeitet? Wenn dich das interessiert und du mindestens 14 Jahre alt bist, dann mach doch einfach die Juleica-Ausbildung!
Bereits zweiten Mal bieten wir in unserer Gemeinde den Juleica-Kurs an. Um in deutschen Vereinen, Gemeinden oder Kommunen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ehrenamtlich mitzumachen, braucht es die JugendleiterInnen-Card, kurz: Juleica. In der Ausbildung zur Juleica lernst du, wie eine Gruppe „tickt”, welche Methoden und Spiele es gibt und wie man diese anleitet, welche rechtlichen Regelungen zu beachten sind und wie man Maßnahmen organisiert. Anschließend verfügst du über das nötige Know-How und kannst selber Angebote der Jugendarbeit betreuen. Zudem hat man mit diesem Ausweis Vergünstigungen in Deutschland: das können freie/reduzierte Eintritte, Gutscheine oder sogar vergünstigte Fahrschulgebühren sein. Ausserdem macht sich diese Ausbildung gut in jedem Lebenslauf/CV!
Der Juleica-Kurs besteht aus zwei Wochenenden, die verpflichtend sind, außerdem muss ein Erste-Hilfe-Kurs gemacht werden.

Die Juleica-Gruppe von 2018/19 mit ihren AusbilderInnen ©evkirche

Informationen zum Juleica-Lehrgang

Wann:
An zwei Wochenenden – mit Übernachtung(en) im Pfarrhaus Faber Garden
· Freitag, 14. Februar 2020, 18.00 Uhr bis Sonntag, 16. Februar 2020, 15.30 Uhr
· Samstag, 14. März 2020, 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr: Erste-Hilfe-Kurs (wenn gewünscht)
· Freitag, 29. Mai 2020, 18.00 Uhr bis Sonntag, 31. Mai 2020, 16.00 Uhr
Die Teilnahme an den beiden kompletten Juleica-Modulen ist verbindlich!

Wer: (max 20 Teilnehmer)
Jungen und Mädchen ab 14 Jahre (jeglicher Konfession) – idealerweise Klasse 9-11

Leiterteam:
Pfarrer Daniel Happel, Isabella und Mike Hofmann, Bettina Haupter

Wo:
Pfarrhaus Faber Garden, 4 Angklong Lane, #01-09 Faber Garden, Singapore 579979

Kosten:
· 175 SGD für beide Wochenenden
· Kostenfrei für Mitglieder der Deutschsprachigen Evangelischen und Katholischen Gemeinde in Singapur
· Kosten für einen Erste-Hilfe-Kurs (für alle Teilnehmer)

Interessiert? Dann melde dich bis spätestens 2. Februar 2020 an.
> Anmeldeunterlagen
> Per Mail

Wir freuen uns auf Dich!

Voraussetzungen/Inhalte:
Die Qualifizierung zum Erwerb der JULEICA umfasst mindestens 30 Zeitstunden (entsprechend 40 Schulungseinheiten). Die Teilnahme an den kompletten Modulen ist verbindlich. Wir bitten außerdem die Familien der Teilnehmenden um Mithilfe bei der Verpflegung.
Zusätzlich ist der Nachweis ausreichender Kenntnis in Erster Hilfe im Umfang des eines Erste-Hilfe-Lehrgangs. Diese Schulung ist von einem lizenzierten Träger durchzuführen. Wir werden versuchen gemeinsam einen Kurs beim Red Cross Singapore zu buchen (an diesem Kurs können auch Eltern und andere Interessierte teilnehmen). Die praktische und theoretische Qualifizierung zum Erwerb der JULEICA umfasst mindestens die folgenden Inhalte:
–> Aufgaben und Funktionen des Jugendleiters/der Jugendleiterin und Befähigung zur Leitung von Gruppen
–> Ziele, Methoden und Aufgaben der Jugendarbeit
–> Rechts- und Organisationsfragen der Jugendarbeit
–> psychologische und pädagogische Grundlagen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
–> Gefährdungstatbestände des Jugendalters und Fragen des Kinder- und Jugendschutzes
–> Aktuelle Themen des Jugendalters und der Jugendarbeit wie Partizipation, Geschlechterrollen und Gender
–> Mainstreaming, Migrationshintergrund und interkulturelle Kompetenz, internationaler Jugendaustausch und auch lokale Themen.

Fragen?
Ruft uns an: 8799 8872 oder mailt an > diese Adresse
PS: Generelle Informationen zur JULEICA findet Ihr > hier